Vollautomatisches Backup von WordPress auf einem Cloud Speicher

Apr 07
Wie wird das Backup eingerichtet? Für die Einrichtung eines vollautomatisches Backup auf einem Cloud Speicher (ownCloud / Nextcloud), wird das Plugin Updraftplus benötigt. Zusätzlich wird das WebDAV Addon benötigt, welches für €11,50 hier zu kaufen gibt. Das Plugin wird direkt von Updraftplus.com runtergeladen und muss in WordPress hochgeladen, installiert und aktiviert werden. Danach können Sie das WebDAV Addon aktivieren, indem Sie auf “Einstellungen -> UpdraftPlus Sicherung” klicken und dann auf den Reiter “Premium / Erweiterung”

Eine Handvoll Tipps um WordPress sicherer zu machen!

Mrz 07
Sicherheit? Viele WordPress Benutzer sind erfreut, wenn die eigene WordPress Homepage endlich erstellt und online geschaltet werden kann. Das Thema Sicherheit wird leider in den Hintergrund verdrängt. Das Thema Sicherheit ist allerdings ein sehr wichtiger Punkt! Immerhin ist die eigene Webseite die Visitenkarte für Ihr Unternehmen oder für Ihre Hobby Seite. Ist die eigene Webseite gehackt, stellt dies Ihr Unternehmen/Hobby Seite in einem sehr schlechten Licht dar. Sie verlieren Kunden oder wichtige Internet Benutzer die

SSL Zertifikat für Ihre Webseite

Mrz 01
SSL Zertifikat? Mit einem SSL Zertifikat für Ihre Webseite wird die Verbindung verschlüsselt. Die sensiblen Daten Ihrer Kunden werden verschlüsselt übertragen und sind für Dritte weder sichtbar noch nutzbar. Seit der Google Browser, Chrome mit der Version 56, Webseiten als “Sicher” und “Unsicher” kennzeichnet und andere Browser Hersteller mitziehen wollen, ist es ratsam ein SSL Zertifikat für die eigene Webseite zu installieren. Auch wird ein SSL Zertifikat verwendet um die Webseitenidentität zu zeigen und zu

Bearbeiten Sie Ihre Office Dokumente Online, allein oder im Team

Feb 28
LibreOffice in der Cloud! Eine Kombination aus Server und Plug-in erlaubt es unseren Kunden, Office-Dokumente online in Nextcloud zu bearbeiten. Die Idee der Cloud Variante von LibreOffice, Collabora Online, ist es das Filesharing und Office zu kombinieren. Mobiles arbeiten, sodass Sie Dokumente innerhalb von Nextcloud öffnen und bearbeiten können. Arbeiten im Team “Shared Editing” erlaubt das gemeinsame Arbeiten eines Dokuments, wobei immer nur ein Nutzer Bearbeitungen vornehmen kann, während die anderen in einen passiven Modus

Beschleunige deine Webseite mit gzip und mod_deflate

Feb 27
Was ist gzip, was ist mod_deflate? Die beiden Webserver Module gzip und mod_deflate beschleunigen Ihre Webseite mittels Kompression enorm! gzip ist ein Kompressionsprogramm, welches zu 90% aller Browser die gzip-Kompression unterstützt. Dank der Kompression lassen sich HTML, Javascript, CSS-, Text-, PHP- oder Bilddateien komprimieren. Durch die Kompression sind die Daten, die an Ihren Rechner versendet werden, deutlich weniger, sodass die Webseite deutlich schneller im Browser geladen werden kann. mod_deflate ist der Ersatz von mod_gzip, welches

Beschleunige WordPress mit Google PageSpeed

Feb 27
Google PageSpeed? Google Pagespeed als Webserver Modul (mod_pagespeed) verbessert je nach Einstellungen die Ladezeit der Webseite automatisch, bevor sie der Browser lädt. Die Optimierungsvorschläge, die Google Page Speed Online einem Webmaster machen, werden größtenteils automatisch umgesetzt. Für die schnellere Anzeige komprimiert das Modul JavaScript und passt Bilder an. Kurze, externe CSS- und JavaScript-Dateien fügt die Software in die HTML-Seite ein, große Stylesheets und Segmente lagert sie stattdessen in andere Dateien aus. Besucher bevorzugen immer schnellere

Beschleunige WordPress mit Redis

Feb 27
Redis? Redis ist eine Open Source Datenbank der Familie NoSQL-Datenbanken. Im Vergleich mit anderen Datenbanken (mySQL, MariaDB, postgreSQL etc…) ist Redis sehr schnell, da die Daten im RAM gehalten werden nur nach einer bestimmten Zeit oder einer bestimmten Anzahl geänderter Werte auf die Festplatte geschrieben wird. Installieren des Plugins “Redis Object Cache” Um WordPress und Redis zu vereinen, benötigen wir das Plugin “redis object cache” von Till Krüss. Das Plugin könnt Ihr hier downloaden oder einfach